Link_image_oben
LACON-5® Workstation

Hybride Multiprozessor-Laser- und Multimedia-Workstation für 1 Projektor mit speziellen Echtzeit-Rendering-Subsystemen, wodurch beste Ergebnisse der Rendering-intensiven Aufgaben gewährleistet werden

Ermöglicht die direkte Steuerung von bis zu 128 unabhängigen Laserprojektoren

DDL-2® mit system-inhärenter Sicherheitslogik und Fernzugriff auf alle angeschlossenen DDL-2®-Geräten

Integrierter Audio-Harddiskrecorder mit Stereoaudioein- und ausgängen (XLR analog/symmetrisch, digital AES/EBU,

optisch S/PDIF)

Bedienpanel mit LC Display und Soft-Keys für Stand-Alone-Betrieb

Bestehend aus Workstation mit formschöner Aluminiumfront, magneto-optischem Laufwerk, Ethernet-Anschluss, Festplatte, Tastatur, Maus und Flachbildschirm

  • LACON-5
    Laser- / Multimedia-Workstation
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
LACON-5® compact

Hybride Multiprozessor-Laser- und Multimedia-Workstation für 1 Projektor mit speziellen Echtzeit-Rendering-Subsystemen, wodurch beste Ergebnisse der Rendering-intensiven Aufgaben gewährleistet werden

Ermöglicht die direkte Steuerung von bis zu 32 unabhängigen Laserprojektoren

DDL-2® mit system-inhärenter Sicherheitslogik und Fernzugriff auf alle angeschlossenen DDL-2®-Geräten

Integrierter Audio-Harddiskrecorder mit Stereoaudioein- und ausgängen (XLR analog/symmetrisch, optisch

S/PDIF)

Integriertes Bedienpanel für Stand-Alone-Betrieb

Bestehend aus robustem CE-Gehäuse (19”, 4 HU) mit formschöner Aluminiumfront, SD/USB-Laufwerk, Ethernet-Anschluss, Festplatte, Tastatur, Maus und Flachbildschirm

  • LACON-5 compact

    Laser- / Multimedia-Workstation
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
LACON-5® intro

Einstiegs-Laser- und Multimedia-Workstation für 1 Projektor

DDL-2® mit system-inhärenter Sicherheitslogik und Fernzugriff auf alle angeschlossenen DDL-2®-Geräten

Integrierter Audio-Harddiskrecorder mit Stereoaudioein- und ausgängen (XLR analog/symmetrisch, optisch S/PDIF)

Integriertes Bedienpanel für Stand-Alone-Betrieb

Bestehend aus robustem CE-Gehäuse (19”, 4 HU) mit formschöner Aluminiumfront, SD/USB-Laufwerk, Ethernet-Anschluss, Festplatte, Tastatur, Maus und Flachbildschirm

  • LACON-5 intro

    Laser- / Multimedia-Workstation
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
Monitor Extension

Weitere Monitor-Einheit für LACON-5®

Bestehend aus einer nach Industriestandard gefertigten Grafikkarte für LACON-5®, Flachbildschirm und Anschlusskabeln

  • L5-M
    Monitor Extension
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
ProLine-Softwarepaket

Echtzeit UNIX Betriebssystem

Showentwicklungsumgebung mit erweitertem Funktionsumfang für die Programmierung anspruchsvoller Laser- und Multimediaspektakel

Volle Unterstützung aller erhältlichen Erweiterungsmodule

WindowsTM-basierter LACON® File Converter zum Importieren von Vektorgrafiken in Lasershows

  • L5-SWP
    ProLine-Softwarepaket
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
Basis-Softwarepaket

Echtzeit UNIX Betriebssystem

Showentwicklungsumgebung mit allen Basisfunktionen für die Erstellung einfacher Lasershows

  • L5-SWB
    Basis-Softwarepaket
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
PC Remote Control Software

Software für WindowsTM-basierende PCs und Notebooks, um ein LACON-5®-System via Ethernet oder WLAN fernzusteuern

Anzeige der LACON-5® Benutzeroberfläche in einem Fenster oder auf dem gesamten Bildschirm

Erlaubt die komplette Fernwartung eines LACON-5®-Systems von jedem WindowsTM-basierendem PC aus

  • L5-SWR
    PC Remote Control Software
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
Software Update Contract

Beinhaltet die forltlaufende Lieferung von Updates der Showentwicklungsumgebung für LACON-5®-Workstations, sobald diese verfügbar sind.

Die Lieferung erfolgt mindestens einmal jährlich.

Beinhaltet gedruckte Update-Dokumentation.

  • L5-SWU
    Software Update Contract
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
Ausgabeerweiterung

Erweiterung für LACON-5®, um einen weiteren unabhängigen Projektor mit speziellen und leistungsfähigen Echtzeit-Rendering-Subsystemen anzusteuern

Unterstützt alle DDL®- oder DDL-2®-Geräte, einschließlich aller DDL2®-Fernwartungsfunktionen.

Kostengünstige Erweiterungen stehen nach marktüblichen Ausgabegeschwindigkeiten zur Verfügung (mit eingeschränkter Unterstützung von Rendering-intensiven Aufgaben und erweiterten Funktionen)

  • L5-D1
    Ausgabeerweiterung
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
MIDI / Livemodul

Erweiterungsmodul für LACON-5®, zur Livedarbietung von Lasereffekten zu jeder beliebigen Musik mittels zweier MIDI-Geräte

Erlaubt die manuelle und automatische Erzeugung von animierten Grafiken, Spiegeleffekten und von räumlichen Strahleneffekten

Beinhaltet Industriestandard-MIDI-Karte mit 3 konfigurierbaren MIDI-Anschlüssen und eine Live-Effektbibliothek

  • L5-L
    MIDI / Live Modul
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
DMX-Modul

Erweiterungsmodul für LACON-5® mit je einem DMX in und DMX out Anschluß, mit dem sich alle Arten von Standard-DMX-Geräten steuern lassen (z.B. Moving Lights, konventionelles Licht, den Laser Moving Head ZAPHIR® oder DMX-gesteuerte Peripheriegeräte)

Dank der offenen Treiberstruktur von LACON-5®, können praktisch alle Arten von DMX-Geräten direkt innerhalb einer Show programmiert werden

Der DMX-in-Anschluß kann auch zur Fernsteuerung von Systemfunktionen von LACON-5® genutzt werden

  • L5-DMX
    DMX-Modul
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
Serielles I/O Modul

Erweiterungsmodul für LACON-5® mit zwei RS-232 Anschlüssen zur Steuerung von Geräten mit seriellem Anschluss (z.B. Laser, Videozuspieler, Videoprojektoren, Diaprojektoren oder Laserprojektionsroboter)

Dank der offenen Treiberstruktur von LACON-5® können praktisch alle Arten von seriell angesteuerten Geräten direkt innerhalb einer Show programmiert werden

Die seriellen Anschlüsse können auch zur Fernsteuerung von Systemfunktionen von LACON-5® genutzt werden

  • L5-SIO
    Serielles I/O-Modul
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
Paralleles I/O Modul

Erweiterungsmodul für LACON-5® mit zwei konfigurierbaren Parallelports, die jeweils 10 digitale Ein- / Ausgabekanäle zur Steuerung von Geräten, wie z.B. Optischen Bänken, Nebelmaschinen oder SICON® Signalkonvertern bieten

Dank der offenen Treiberstruktur von LACON-5®, können praktisch alle Arten von schaltbaren Systemen direkt innerhalb einer Show programmiert werden

Die digitalen Steuerkanäle können auch zur Fernsteuerung von Systemfunktionen von LACON-5® genutzt werden

  • L5-PIO
    Parallel I/O Module
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
Timecode-Modul

Erweiterungsmodul für LACON-5® mit einem Timecode-in und einem Timecode-out-Anschluss zur Synchronisation von LACON-5® mit externen Mediensystemen

Unterstützt alle gebräuchlichen Formate nach SMPTE/EBU-Standard



  • L5-S
    Timecode-Modul
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
GPS-Modul

Erweiterungsmodul für LACON-5® zur exakten Synchronisation von Mediensystemen über beliebige Distanzen unter Nutzung des GPS Satellitensystems

Beinhaltet eine externe Antenne mit 15 m Anschlusskabel

  • L5-GPS
    GPS-Modul
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
GSM-Modul

Erweiterungsmodul für LACON-5® mit integriertem Multiband-GSM-Empfänger, um SMS-Nachrichten und Bilder aus MMS-Nachrichten von GSM-Mobiltelefonen darstellen zu können

Eingehende Nachrichten können in vorprogrammierte Animationssequenzen eingebunden werden

Beinhaltet Einschub für SIM-Karte und Antenne

  • L5-GSM
    GSM-Modul
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline
Show Contract

Beinhaltet die Lieferung von 6 räumlichen Strahlenshows pro Jahr im preisgünstigen Abonnement (Mindestlaufzeit 24 Monate)

Alle Shows beinhalten speziell optimierte Versionen zur Darstellung auf Systemen mit einem oder zwei Projektoren

  • L5-SC
    Show Contract
  • € *     Nettopreis, ab Werk Aalen
Trennline




    
* Preise nur für registrierte Händler zugänglich.