Fernseh-Reportage über LOBO in "nano"


Das Zukunftsmagazin "nano", produziert von ARD, ZDF, ORF und SF, berichtet über den Lasershow-Spezialist LOBO anlässlich des 50. Geburtstags der Lasertechnologie.

(EXTERNER VIDEOLINK)


Der Laser ist 50 Jahre alt. Grund genug für die Redaktion des Zukunfts-Magazins 'nano', ihren Zuschauern die Hintergründe der Lasershow-Technologie als die vielleicht spektakulärste Anwendung von Laserlicht zu präsentieren. 

 

Über mehrere Wochen blickte das Fernsehteam von "nano" während der Produktion der Messeshow "Castillo Mystico" den Designern und Ingenieuren von LOBO über die Schulter. "Nano" war hautnah dabei, als die einzelnen Bausteine der Show in den LOBO-Studios entstanden, sie filmten den Aufbau, die sicherheitstechnische Abnahme sowie der Premiere des Show auf der Pro-Light + Sound in Frankfurt.

 

Nebenbei erfuhr der Zuschauer allerlei Wissenswertes über die technischen Hintergründe der Showlaser-Technologie.

 

Die Sendung ist am 11. Mai zum ersten Mal ausgestrahlt worden und ist über die Mediathek des Senders (s. Link) verfügbar.

 

 

Links:

 

 

Externer Link zur Videoreportage von "nano"

 

Externer Link zum zugehörigen Artikel von "nano"

 

Link zum Video der Messehow

 

LOBO hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Wir distanzieren uns daher von allen fremden Inhalten, auch wenn von Seiten der Firma LOBO auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde.