Kaufen/Installationen

Höchstleistung auf niedrigster Meereshöhe

Mit zwei spektakulären Multimedia-Installationen setzt LOBO neue Standards im mittleren Osten.

Mit 400 Metern unter dem Meeresspiegel ist die LOBO-Installation im neuen jordanischen Alwadi Wasserpark die wohl tiefstgelegene, permanent installierte Multimediashow weltweit.

Direkt am Ufer des Toten Meers gelegen, bietet Jordaniens größter Wasserpark seinen Besuchern nicht nur aufregende Wasserattraktionen vor Atem beraubender Kulisse, sondern auch eine überwältigende, allabendliche Multimediashow über dem zentralen Wellenbecken. Der Kunde beauftragte LOBO mit der Realisierung einer Multimedia-Attraktion von Weltrang, die jedoch gleichzeitig die Tagesaktivitäten im Pool in keiner Weise negativ beeinflussen sollte.

Aus diesem Grund entwickelte LOBO ein elektrisch verfahrbares Spray Water Screen-System, das nur dann im Wellenbecken ist, wenn es auch wirklich benötigt wird.

Die Wasserleinwand mit einer Breite von rund 30 Metern und einer Höhe von 12 Metern wird zur Projektion Hologramm-ähnlicher Laser- und Videoprojektionen genutzt. Die zugehörige Projektionstechnik ist unsichtbar in einem speziellen Technikgebäude an der Stirnseite des Pools installiert. Zusammen mit zwei einfarbigen Laserprojektoren rechts und links des Pools, sowie einiger Nebel- und Windmaschinen, kann das System im gesamten Publikumsbereich beeindruckende räumliche Effekte vor der Naturkulisse des Toten Meers erzeugen. Pyroeffekte, Gasflammen und Moving Lights machen die Illusion perfekt.

Die komplett automatisierte Steuerung erfolgt einfach und auf Knopfdruck über ein LACON-5-System. Der Kunde kann zwischen verschiedenen Programmen, darunter z.B. eine individualisierte Version des Multimedia-Spektakels AMACEON auswählen.

 

Gar nicht so weit weg, in Beirut / Libanon, kann man eine weitere neue LOBO-Installation bewundern. Für den Habtoorland Freizeitpark an einem Hügel über der Stadt entwickelten die LOBO-Ingenieure eine neue Laser-Attraktion in einem speziell hierfür gebauten Amphitheater. Das Theater ist so in die Landschaft eingebettet, dass die Besucher im Hintergrund der abendlichen Show die Lichter der Stadt sehen können. Das Theater ist so gestaltet, dass es mit der Thematisierung der umliegenden Bereiche optimal harmonisiert. Die gesamte Technik ist auch hier hinter massiven Holzverschlägen unsichtbar integriert.

Eine zentrale Bühne mit Musikfontänen und einer Curtain Water Screen macht Bühnenaufführungen mit einer unsichtbaren Projektionsebene aus Wasser möglich. Dank dieser einzigartigen Lösung, scheint das Bild zwischen Akteuren und Publikum zu schweben. Aufgrund der eindrucksvollen Größe der Attraktion, besteht das zentrale, wassergekühlte Multicolor-Lasersystem aus Lasern mit der höchsten verfügbaren, effektiven Helligkeit und einer Gesamtausgangsleistung von 32 Watt. Zwei zusätzliche grüne Projektoren, erlauben die Abdeckung des kompletten, halbkreisförmigen Publikumsbereich mit räumlichen Strahleneffekten.

Auch das Habtoorland greift auf LOBOs mehrfach preisgekrönte Showbibliothek zurück. Denn schließlich ist es einfach und vor allem kosteneffizient, die besten Shows auf dem Markt mit geringem finanziellen Einsatz perfekt für jeden Einsatzzweck individualisieren zu lassen, anstatt für viel Geld eine komplett neue Produktion anzustoßen. Mit hunderten Showprogrammen und weit mehr als 100 ILDA Awards der International Laser Display Association ist kein anderes Unternehmen in der Lage, seinen Kunden derart viele international ausgezeichnete Shows anbieten zu können wie LOBO.

 

Mediengalerie

Contact

Rufen Sie uns an unter

+49 (0)7361 9687-0

Schreiben Sie uns unter

mail@lobo.de