Special Effects

Ein Laser an sich kann auch bei atypischen Applikationen zum Einsatz kommen – sowohl als eigenständiges Highlight oder als begleitendes Element für eine größere Gesamtshow. Man kann Laser als Mittel zum Hervorheben oder Erklären, als auffallende Dekoration, als unterstützende Projektion auf großformatigen Drucken bei Präsentationen oder Messen, oder ganz einfach als das gewisse Etwas für Produktvorstellungen nutzen. Man sieht, dass mit Lasern nicht nur Shows oder Projektionen im herkömmlichen Sinn zu machen sind, sondern dass der Kreativität beim Einsatz von Lasern keine Grenzen gesetzt werden.

Spezialeffekte
BOSCH IAA Messestand

Laser einmal ganz anders: Nicht schreiend hell in dunkler Umgebung, sondern subtil, reduziert und elegant hauchen drei LOBO-Laserprojektoren vom Typ bliss-XS Leben in großformatige Prints im Hintergrund des hell gehaltenen Messestands ein. Der Stand hebt sich damit wohltuend vom mit LED-Screens überfrachteten Einerlei der Messe ab.

Spezialeffekte
BMW i3 and i8 Weltpremiere

Langsam zeichnet sich BMWs neuer Öko-Sportwagen i8 schemenhaft in dem endlos erscheinenden Lichtkanal ab und steht dann zum ersten Mal vor der versammelten Fachpresse aus aller Welt. Wie bereits bei der Präsentation des Vision Efficient Dynamics setzte man bei BMW auf LOBO bei der Inszenierung der Weg weisenden Öko-Produktlinie. Darüber hinaus verdeckten in der gesamten Halle geschickt platzierte und sich anmutig bewegende Laserflächen jene Bereiche des Messestands, deren Exponate zu diesem Zeitpunkt noch nicht für die Öffentlichkeit bestimmt waren. 9 sparks-Laser mit einer Gesamthelligkeit von je bis zu 7698 W/m² kamen zum Einsatz.

Spezialeffekte
BMW Vision Efficient Dynamics

Ein dumpfer Herzschlag durchdringt die Stille. Dann ein Lichtblitz. Mit jedem weiteren Schlag zucken Laser durch das Dunkel der Messehalle 1 in Leipzig. Begleitet von sphärischen Klängen öffnen sich zwei pulsierende, gleißende helle und endlos erscheinende Lichtebenen, zwischen denen zunächst schemenhaft und dann immer deutlicher erkennbar die revolutionäre Sportcoupé-Studie "Vision Efficient Dynamics" von BMW lautlos auf die Betrachter zurrst. Im Auftrag von "Neumann & Müller" inszenierte LOBO den Auftritt des Fahrzeugs mit zwei der mehrfach preisgekrönten "sparks"-Lasersysteme, die zur Zeit als die wohl hellsten Laserprojektoren der Welt gelten.

Spezialeffekte
BMW 7er Präsentation, Hannover

Aus einer sich anmutig bewegenden Lichtfläche steigen geometrische Stahlobjekte auf, in deren Inneren sich Künstler und Musiker befinden. Plötzlich durchschneidet ein Laserstrahl den Raum, auf dem ein Akrobat balanciert. Dann schwebt ein echtes 3D-Auto frei in der Luft und rast über eine endlos erscheinende und sich schnell bewegende Lichtfläche. Schlagartig verschwindet die Lichtebene und unter dem erstaunten Publikum erhebt sich eine große Lounge, wo sich der Rest des Abends verbringen lässt. Ein Traum? Nein, Wirklichkeit – dank modernster Technik aus dem Hause LOBO.

Spezialeffekte
The Hugo Boss Affair, Moskau

Zwei Laserflächen durchteilen den abgedunkelten Raum im Hotel Moskau, der sich plötzlich in einen Käfig aus Laserlicht verwandelt, in dem ein Tiger nur wenige Meter vor den Augen der begeisterten Zuschauer entlangläuft. Später werden die Besucher Zeuge eines Raubüberfalls auf einen durch Laserstrahlen gesicherten Diamanten. Zu guter Letzt sorgt Mousse-T für gute Stimmung inmitten eines Strahlenmeers aus Laserlicht. Eine spektakuläre Inszenierung von Hugo Boss in Moskau, realisiert mit massivem und vielseitigem Einsatz von nur zwei kompakten, monochromen Lasersystemen.

Spezialeffekte
The Design Annual, Frankfurt

Die Besucher des "Design Annual" in Frankfurt begegnen jedes Jahr den besten Herstellern im High-End Design-Segment. Neben herausragenden Ausstellungsstücken wurde die Festhalle mittels sich mehrfach überlagernden, abstrakten Laserprojektionen auf transparenten Gazestoffen, die über die ganze Halle installiert waren, selbst zu einem lebendigen Kunstwerk. Die berühmten Mailänder Künstler Patricia Urquiola und Martino Berghinz holten das LOBO-Laserdesign-Team mit ins Boot, um diese herausragende Lichtkunst-Installation Wirklichkeit werden zu lassen.

Spezialeffekte
Besucherbergwerk, Berchtesgaden

Wie schafft man eine Zauberwelt mit Laserlicht in Einklang mit den technischen Beschränkungen einer Salzmine unter Tage? LOBO-Ingenieure entwickelten im Rahmen einer Machbarkeitsstudie in den LOBO Studios und vor Ort geeignete Lösungen, die höchstmöglichen Erlebniswert und technische zuverlässige Realisierbarkeit für diese Applikation 1.500 m tief in der Erde vereinen.

Spezialeffekte
Laser-Gameshow-Elemente

Ein 3D-Labyrinth aus Laserlicht? Interaktive Laser-Games für eine Firmenveranstaltung? Ein echtes Auto, das frei in der Luft auf Laserstrahlen schwebt? All das und noch viel mehr ist möglich, dank des Einfallsreichtums und der Erfahrung des LOBO-Ingenieurteams. Allein die Fantasie ist das Limit.

Spezialeffekte
Kick-Off-Event, SAP-Arena Mannheim

Die SAP-Arena Mannheim, die je nach Event- und Bestuhlungsart eine Kapazität von bis zu 15.000 Personen aufweist, ist Ausrichtungsort dieses "Kick-Off-Events". Das Produktionsbüro Zweiplan wünscht für seinen Premiumkunden bei dieser Veranstaltung keine Lasershow im üblichen Sinne, sondern vielmehr eine Show unter Einsatz von 5 Laserprojektoren für einzelne Akzente innerhalb des Events – beispielsweise in Interaktion mit den "DUNDU"-Großpuppen, welche die Laserstrahlen "auffangen" und auf Screens "werfen".

Spezialeffekte
Holoflow auf ADK-Messestand MEDICA, Düsseldorf

ADK Modulraum ist ein marktführender und weltweit tätiger Hersteller von Gebäuden wie Krankenhäuser, Schulen und Hotels in modularer Bauweise. Für den Messestand auf der MEDICA, der größten internationalen Fachmesse für Medizin, wurde ein Eyecatcher gesucht, der sowohl Textbotschaften als auch komplexe Grafikanimationen auffallend – aber trotzdem seriös – präsentiert. LOBO realisierte diese Aufgabe durch eine Videoprojektion, die unter Einsatz einer Holoflow® wie ein Hologramm über dem ADK-Messestand schwebt.

Spezialeffekte
Laserfotografie

Als perfektes Experimentierfeld für Kreative sind die LOBO Studios auch der ideale Ort für spektakuläre Fotoproduktionen. Über ein Dutzend Laserprojektoren für 3D-Laserelemente, eine große Auswahl an Leinwänden, Lichtsystemen und unzählige Spezialeffekte schaffen einen kreativen Spielplatz für außergewöhnliche Ergebnisse.

Spezialeffekte
Aquaflying

"Aquaflying" ist ein Fun-Sport-Konzept, das auf Basis einer Kooperation von LOBO, SeaDoo und Hans Hass Jr., dem Sohn der weithin bekannten Taucherlegende Hans Hass, enstanden ist. Bei den gemeinsamen Tauchgängen mit seinem Vater entstand die Idee, das Gefühl des schwerelosen Schwebens durch eine farbenprächtige Unterwasserwelt einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Hans Hass Jr. holte LOBO ins Boot, um eine anmutige, in bunten Farben schillernde Kunstwelt zu schaffen, durch die die Teilnehmer mit Scootern zu sanfter Musik gleiten können.

Spezialeffekte
SWR, Station ID Trailer

Ein von der ILDA als bester Einsatz im Fernsehen ausgezeichneter, spektakulärer Trailer für SWR, produziert in den LOBO Studios unter mit räumlichen Strahleneffekten und einer scheinbar frei im Raum schwebenden Projektion dank dem Einsatz von Water Screens®.

ALT: Spezial Effekte zu 1250 Jahre Fulda
Spezialeffekte
1250 Jahre Fulda

Zum Anlass des 1250-jährigen Stadtjubiläums kreiert LOBO ein Spektakel, das von der ILDA zur besten Multimediashow des Jahres gekürt worden ist. Zentrales Element der Show, die sich der Automobil-Zulieferindustrie von Fulda widmet, beinhaltet unter anderem ein lebensgroßes Modell eines Autos, das bis zum Rand mit dutzenden Spezialeffekten präpariert ist.


Kontakt

Rufen Sie uns an unter

+49 (0)7361 9687-0

Schreiben Sie uns unter

mail@lobo.de