Medienberichte

Deutsche Maschinenwelt Industrie Nachrichten Oktober 1994

"Laser-Truck mit Wasserleinwand"

Eine neuartige "Wasserleinwand" für Outdoor- bzw. Indoor-Einsatz bereichert die Veranstaltungstechnik. Die aus mehreren Segmenten kombinierbare Leinwand ist schnell aufgebaut und wird von Tauchmotorpumpen versorgt. Eine 30 x 15 Meter große Outdoor-Version wird bei Lobos Laser Truck gezeigt, der über komplette Multi-media-Technik - darunter vier Hochleistungslaser, zwei Lasershow-Animationscomputer, vier RGB-Farbmischeinheiten, eine 30.000-Watt-Audioanlage und ein Wärmetauschersystem - verfügt.

Economy Line des Laserprojektionssystems

Im mittleren und unteren Preissegment angesiedelt sind die Laserprojektionssysteme der "Economy Line", Die Anlage, die aus dem Projektor "ELGP·3" und der Abspieleinheit "EPU-3T" besteht, kann 16 Millionen Farben generieren. Durch Vervierfachung der Bandgeschwindigkeit des integrierten 8-Spur Digitalrecorders konnten erstmals der Datenstrom der "LACON"-Laseranimationscomputer ohne Qualitätseinbuße und der Soundtrack einer Lasershow auf Band festgehalten werden. Damit steht eine Bibliothek von 150 musiksynchronen Shows zur Verfügung.

Datenhandschuh für Lasershow und Virtual Reality

Mit dem Datenhandschuh "Laserglove LG-1" können verschiedene Parameter von Lasershows interaktiv beeinflusst werden. 13 Tasten lassen sich mit frei definierbaren Funktionen belegen. Durch seine einfache Handhabung ist der Laserglove für den Live-Einsatz, bei dem sich der Operator frei im Raum bewegt oder das Publikum einbezogen wird, geeignet. Dreidimensionale Lichtfächer, Ebenen und Tunneleffekte lassen aus jedem beliebigen Ort virtuelle Welten entstehen.

 

Mediengalerie

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

+49 (0)7361 9687-0

Schreiben Sie uns unter

mail@lobo.de