Medienberichte

Ipf- und Jagst-Zeitung INFO Der Südfinder 18. Januar 2012

"Aalener Laser strahlen in Turkmenistan"

Projektion von Lobo kündigt Jahreswechsel an

AALEN (pm) - Kurz vor dem Jahreswechsel erscheint auf der Fassade des 175 Meter hohen Anayasa-Turms in Ashgabat eine riesige Laserprojektion. Langsam blendet die Zahl 2011 aus, dann zählt der Laser die letzten Sekunden des Jahres herunter. Die versammelte Menge auf dem Platz jubelt, als die Jahreszahl 2012 erscheint.

Mit dieser Aktion hat der Aalener Laser und Multimediahersteller Lobo zum Jahreswechsel in der turkmenischen Hauptstadt mit dem "Ashgabat Towers Project" die wohl weltweit größte Festinstallation im Display-Laserbereich an den Start gebracht. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt. Die Laserinstallation verbindet die höchsten Türme der Hauptstadt von Turkmenistan mit hellen Laserstrahlen in der Nationalfarbe Grün. Auch Displaylaser sind Teil des Projekts. Sie sorgen für Gebäudeprojektionen, wie sie erstmals an Silvester zu sehen waren. Laut Lobo hatte der Präsident von Turkmenistan die Idee zu diesem Projekt. Zahlreiche Unternehmen im Display-Laserbereich hätten ihre Ideen, Konzepte und Angebote eingebracht. Letztlich machte der Laserspezialist aus Aalen das Rennen.

 

Mediengalerie

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

+49 (0)7361 9687-0

Schreiben Sie uns unter

mail@lobo.de